Gemeinsam für eine gute Sache

Viele Affen werden in Deutschland nicht artgerecht gehalten.
Sie werden häufig falsch ernährt, haben keinen Kontakt zu Artgenossen oder sind krank.

1 Euro für ein affengerechtes Leben!

affe_hand.jpg

 

Mit nur einem Euro können Sie Leben retten!

 

Mit einer kleinen Geste kann wirklich Großes erreicht werden.

Und dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

 

Wie können Sie uns dabei helfen ?

Oft sind es die kleinen Dinge im Leben die das wirklich ganz Große ausmachen. Wenn alle mitmachen können wir viel Leid verhindern und unseren haarigen Verwandten eine Oase der Ruhe schaffen – ohne Angst und Leiden.

Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende von nur einem Euro ein Affenleben zu retten!

affenkind.jpg

Immer noch müssen Affen sterben, weil es in ganz Deutschland keine geeigneten Unterbringungsmöglichkeiten gibt. Wir wollen das jetzt ändern! Helfen auch Sie den Tieren ein Leben fernab von Versuchslaboren und engen Käfigen zu ermöglichen, mit der Aussicht auf ein würdevolles Leben!

   

Vielen Dank für Ihre Unterstützung !



 


 
Billy geht es jetzt gut
 

=======================================================================================

 

Billy wurde auf einem Markt in Afrika an eine deutsche Touristin verkauft, die ihn in ihre Schmutzwäsche einwickelte und in einen Koffer stopfte.
Unbegreiflich, aber wahr.

Am Frankfurter Flughafen wurde der Tierschmuggel entdeckt. Billy wurde beschlagnahmt, wegen der Kälte im Frachtraum des Flugzeuges zitternd und völlig verängstig. Wir übernahmen ihn.
Jetzt lebt er bei Affen in Not mit den beiden Meerkatzen Lilly und Zühdies zusammen und erholt sich von den Strapazen.

Billy mit Ball


 

 

Google Earth
 
Wer ist online?

Additionally, a 404 Not Found

The requested URL /blog/wp-content/themes/default/tent.php was not found on this server.

Not Found

404 Not Found